Inhaltsbereich

Azubi-Blog

Kennenlernwoche Wernigerode

Hallo ihr Lieben,

nun ist es genau ein Jahr her, dass ich meine Ausbildung bei den Stadtwerken Halle begonnen habe. Wahnsinn…so schnell vergeht die Zeit!

Natürlich bildet die Stadtwerke Gruppe auch dieses Jahr wieder junge Erwachsene in den verschiedensten Tätigkeitsfeldern aus.

Wie jedes Jahr ging es für die „Neuen“ eine Woche nach Wernigerode zum Kennenlernen. Hier bekommen die Jugendlichen einige Seminare, die sie für den Anfang bestens auf die Arbeit im Konzern vorbereiten sollen.

Ich bin nun im 2. Lehrjahr und durfte dieses Mal als Gruppenleiterin agieren. Ebenfalls begleiteten mich 3 weitere Azubis aus dem 2. und 3. Lehrjahr. Gemeinsam sahen wir diese Fahrt dieses Jahr mal von einer ganz anderen Seite. Unsere Aufgaben waren unter anderem die Betreuung der Azubis in den einzelnen Gruppen sowie die Mitgestaltung der Seminare.

Alle Azubis wurden bunt gemischt, sodass sie sich untereinander in den Berufsgruppen und Tochtergesellschaften der Stadtwerke Gruppe besser kennenlernen konnten.

Neben all den Seminaren durfte auch der Spaß nicht zu kurz kommen. So konnten die Azubis im Sport ihr Können beweisen sowie ihren Ehrgeiz bei einer Wanderung im Harz unter Beweis stellen. Am Abend wurde dann das ein oder andere Mal die Gitarre rausgeholt und gemeinsam gesungen.

Als Fazit kann ich sagen, dass zu Beginn der Fahrt 37 „Einzelkämpfer“ die Reise nach Wernigerode angetreten haben. Doch heute kann ich sagen, dass sich in dieser Woche ein großes Team gebildet hat und Freundschaften entstanden sind.

Vielen Dank an die Stadtwerke Halle GmbH für diese tolle Chance.

IMG-20170830-WA0006

Foto: B. Lochmann (Gebohrter Stein Wernigerode)

01.09.2017

Zurück zur Übersicht