Inhaltsbereich

Ausbildung bei uns

Jedes Jahr bilden wir rund 40 Auszubildende in 15 verschiedenen Berufen und dualen Studiengängen aus. Egal, ob du eher der Techniker bist, gern auch mal zupackst oder dich für kaufmännische bzw. IT-Themen interessierst. Bei uns ist auf jeden Fall etwas für dich dabei. Unsere ausgezeichnete Berufsausbildung findet in unserer Ausbildungsstätte, den Ausbildungsunternehmen sowie in der Berufsschule statt. Die praxisorientierten dualen Studiengänge erfolgen zudem in Kooperation mit verschiedenen Hochschulen der Region.

Azubi-Betreuung

Die Ausbildung bei den Stadtwerken Halle beginnt für alle neuen Auszubildenden und dualen Studenten mit einer Einführungswoche. In dieser Woche hast du die Möglichkeit, die Stadtwerke Halle, die anderen Auszubildenden sowie die Ausbilder näher kennenzulernen. Unsere erfahrenen Ausbilder begleiten dich während der gesamten Ausbildungszeit und stehen dir mit Fachwissen und Rat zur Seite.

Ausbildungszentrum
Nach der Einführungswoche vermitteln wir dir weitere berufsspezifische Grundlagen in unserer Ausbildungsstätte. Im Anschluss daran beginnt der Einsatz in den Ausbildungsunternehmen, um die theoretisch erworbenen Kenntnisse praktisch anzuwenden. Während deiner Ausbildungszeit wirst du regelmäßig in die Ausbildungsstätte zurückkommen, um weitere berufsspezifische Kenntnisse zu erlangen. 

Am Ende der Ausbildungszeit steht die Abschlussprüfung an. Wir versprechen dir, dich intensiv darauf vorzubereiten.

Deine Perspektiven

Nach erfolgreich bestandener Berufsausbildung oder dualem Studium hast du beste Aussichten bei uns übernommen zu werden. Je besser dein Abschluss ist, umso größer sind deine Chancen! 

Entwicklung
Auch nach der Ausbildung bieten wir dir zahlreiche Möglichkeiten, dich fachlich sowie überfachlich weiterzubilden. Zusammen mit deiner Führungskraft werden persönliche Entwicklungsziele besprochen. Diese Gespräche bieten dir eine ausgezeichnete Plattform, mögliche berufsbegleitende Weiterbildungen wie beispielsweise einen Techniker, Meister oder ein berufsbegleitendes Studium anzuvisieren.

Bewerbungsverfahren

Der Bewerbungszeitraum für das kommende Ausbildungsjahr sowie für duale Studiengänge beginnt immer am 15. August und endet am 15. Oktober im Jahr vor Ausbildungsbeginn. Bis dahin solltest du deine Bewerbung über unser Online-Bewerbungsverfahren abgesendet haben. Wir vergeben auch unterjährig Ausbildungsplätze. Aktuelle Ausbildungsangebote findest du hier. Nachdem deine Bewerbung eingegangen ist, erhältst du eine Eingangsbestätigung per E-Mail.

Einstellungstest
Bis Ende Oktober prüfen wir alle eingegangenen Bewerbungen und laden geeignete Bewerber und Bewerberinnen zum Einstellungstest ein. Der Einstellungstest ist berufsspezifisch und dauert ca. 2 Stunden.

Persönliches Kennenlernen
Verläuft der Test erfolgreich, laden wir dich zu einem persönlichen Vorstellungsgespräch ein. In dem Gespräch unterhalten wir uns über deine Motivation für den Beruf sowie deinen Werdegang. Um gut vorbereitet zu sein, solltest du dir im Vorfeld ein paar Informationen über uns und den Ausbildungsberuf bzw. das duale Studium einholen.

Übergabe des Ausbildungsvertrages
Wenn das Gespräch ebenfalls positiv verläuft, bekommst du noch vor Weihnachten einen Vorvertrag zugesandt. Die offizielle Ausbildungsvertragsübergabe findet meist im Februar, nach bestandener arbeitsmedizinischer Untersuchung, statt.

Dein Ansprechpartner

Hast du Fragen zum Ablauf der Berufsausbildung bzw. zum dualen Studium, zum Bewerbungsverfahren oder benötigst weitere Informationen, dann scheue dich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Dein Ansprechpartner
Dirk Grötzebauch
Ausbildungsleiter
Personalbereich der Stadtwerke Halle
Stadtwerke Halle GmbH
Bornknechtstr. 5
06108 Halle (Saale) 
Telefon: (0345) 581 - 2315
mailto: berufsausbildung@stadtwerke-halle.de

Zurück zur Übersicht